FÜR EUCH RECHERCHIERT

Tschechien soll "Česko" heißen

(Prag) "Česko", auf Deutsch "Tschechien", soll künftig als die offizielle Bezeichnung der Tschechischen Republik gelten. Es gebe keinen Grund, auf diese Bezeichnung in offiziellen Dokumenten zu verzichten, so das Ergebnis einer öffentlichen Anhörung im tschechischen Senat. Zum Abschluss der fünfstündigen Debatte wurde ein Memorandum verabschiedet, in dem die Ministerien aufgefordert werden, sich für den Gebrauch der Bezeichnung "Česko" einzusetzen.

Quelle: Radio Prag